~ drama blog ~

gebloggte drama impressionen

Freitag, 23. Mai 2008

Anna-san no Omame

Anna-san no Omame war mir von Anfang an etwas suspekt, da ich von einer Freundin eine Szene mitten in der Handlung gezeigt bekam. Becky spielt in Höchstform ihre komplette Verrücktheit aus und auch sonst findet man in diesem Drama keinen normalen Menschen...

Anna-san (Anzu Saiyuri) ist ein außergewöhnlich hübsches Mädchen, klug und charmant. Ihre beste Freundin Riri dagegen ist einfach nur chaotisch, seltsam und versteht jedes Wort das man sagt anders, als man es meint. So passiert es, dass Riri denkt, Annas Freund wäre in sie verliebt. In jeder Folge treibt sie den armen Kyotaro (Kashiwabara Shuji) beinahe in den Wahnsinn, während Anna gelassen und ruhig bleibt, da Riri einfach ihre beste und einzige Freundin ist. Ihre Freundschaft ist sogar so stark, dass Anna ihren Freund freiwillig darum bittet, Riri zu beschützen. In jeder Episode werden Kyotaro und Riri weiter zusammengeschoben und dennoch wehrt sich Kyotaro tapfer gegen die Missverständnisse von Riri, die gar nicht merkt, dass die meisten Menschen sie nicht leiden können.

Ich muss sagen, es ist ein wunder, dass ich das Drama vollkommen heil überstanden habe. Riris Missverständnisse gehen derartig ins extreme, dass man Becky am liebsten auf den Mond schießen würde. Ich habe es selten geschafft, mehr als zwei Episoden am Stück zu sehen. Aber all das bedeutet nicht, dass das Drama schlecht war! Man braucht nur eine gesunde Vorliebe für verrücktes und muss Becky gerne sehen können. Oder man findet Kyotaro attraktiv, dann erleichtert es einem die Serie ungemein.
Ich bin begeistert von den ewigen Sprüchen die Riri im Lauf der Serie anbringt und auch die Routine, die in jeder Episode ist. Das Ende war ein wenig überraschend und auch sehr seltsam – aber wenn man sich die Serie im Ganzen vor Augen hält, ist es eher weniger verwunderlich, wie diese seltsame Geschichte ausgeht.

Vier von Fünf Sternen für Anna-san no Omame und Honey Empfehlung!!
(Bilder...uneinbringlich, vl. schaff ichs mal ein paar zu finden...)

Labels: , , , ,